Nacht über Berlin

  • 1932 - Berlin ist ein Pulverfass. Die Machtübernahme der Nazis steht kurz bevor. Trotz widriger Umstände verlieben sich Ballhaus-Besitzerin Henny Dallgow und der jüdische Arzt Albert Goldmann ineinander. Doch ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt: Hennys Familie macht aus ihrer Ablehnung gegenüber Albert keinen Hehl. Um ihr Ballhaus am Laufen zu halten, muss Henny immer wieder mit SA-Leuten kooperieren. Albert wirft ihr Anbiederung vor. Doch die große Anziehungskraft zwischen ihnen führt Henny und Albert immer wieder zusammen. Bis schließlich Ende Februar 1933 die Lage auf den Straßen Berlins eskaliert. Der Reichstag brennt und die Herrschaft des Terrors beginnt ...
  Alle Produktdaten, Preise und Angebote wurden von unseren Partnernetzwerken übermittelt.

Preisvergleich

Bester Gesamtpreis
9,09 €*
Versand ab 3,00 €
Gesamt: 12,09 €

Nacht über Berlin

1932 - Berlin ist ein Pulverfass. Die Machtübernahme der Nazis steht kurz bevor. Trotz widriger Umstände verlieben sich Ballhaus-Besitzerin Henny Dallgow und der jüdische Arzt Albert Goldmann ineinander. Doch ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt:...

1-2 Wochen

* Alle Preisangaben sind in Euro, inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versand. Eine zwischenzeitliche Änderung der Rangfolge, der Lieferzeit und der Versandkosten im Preisvergleich ist möglich. Die Preise könnten seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Die angezeigten Versandkosten sind "ab" Preise und können je nach Lieferadresse, Kundenstatus und Warenwert abweichen. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unseren AGB.

Letzte Aktualisierung der Daten: 25.09.2020 03:44

Produktbeschreibung

1932 - Berlin ist ein Pulverfass. Die Machtübernahme der Nazis steht kurz bevor. Trotz widriger Umstände verlieben sich Ballhaus-Besitzerin Henny Dallgow und der jüdische Arzt Albert Goldmann ineinander. Doch ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt: Hennys Familie macht aus ihrer Ablehnung gegenüber Albert keinen Hehl. Um ihr Ballhaus am Laufen zu halten, muss Henny immer wieder mit SA-Leuten kooperieren. Albert wirft ihr Anbiederung vor. Doch die große Anziehungskraft zwischen ihnen führt Henny und Albert immer wieder zusammen. Bis schließlich Ende Februar 1933 die Lage auf den Straßen Berlins eskaliert. Der Reichstag brennt und die Herrschaft des Terrors beginnt ...