, ,

Faszination der Antike: The George Ortiz Collection


  • Zu diesem Produkt wurden keine Features hinterlegt. Weitere Informationen zu diesem Produkt finden Sie weiter unten in der Produktbeschreibung oder bei den jeweiligen Online Shops.

  Alle Produktdaten, Preise und Angebote wurden von unseren Partnernetzwerken übermittelt.

Preisvergleich

Bester Gesamtpreis
5,69 €*
Versand ab 3,99 €
Gesamt: 9,68 €

Faszination der Antike. The George Ortiz Collection - George Ortiz

Erscheinungsjahr: 1996

Verfügbarkeit beim Händler erfragen.

39,80 €*
Versand ab 0,00 €
Gesamt: 39,80 €

Faszination der Antike: The George Ortiz Collection

Die George Ortiz Collection gilt als größte und bedeutendste private Antikensammlung der Welt. In langjähriger Sammeltätigkeit ist es George Ortiz gelungen, außergewöhnliche Kunstgegenstände aus Mesopotamien, Ägypten und dem Mittelmeeraum zu vereinen,...

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

* Alle Preisangaben sind in Euro, inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versand. Eine zwischenzeitliche Änderung der Rangfolge, der Lieferzeit und der Versandkosten im Preisvergleich ist möglich. Die Preise könnten seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Die angezeigten Versandkosten sind "ab" Preise und können je nach Lieferadresse, Kundenstatus und Warenwert abweichen. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unseren AGB.

Letzte Aktualisierung der Daten: 18.10.2018 21:14

Produktbeschreibung

Die George Ortiz Collection gilt als größte und bedeutendste private Antikensammlung der Welt. In langjähriger Sammeltätigkeit ist es George Ortiz gelungen, außergewöhnliche Kunstgegenstände aus Mesopotamien, Ägypten und dem Mittelmeeraum zu vereinen, die eine Zeitspanne von der Jungsteinzeit bis zum Byzantinischen Reich umfassen. Die griechische Kunst und die ihr nahestehenden Kulturen bilden den Kern der Sammlung; Skulpturen aus Afrika, dem vorkolumbischen Amerika und dem Pazifik runden das Bild ab. »Zu bewundern ist vor allem Kleinteiliges, auch Fragmentarisches; alles von einer hinreißenden Schönheit. Mitnichten waltet Beliebigkeit, vielmehr besteht ein wesentlicher Reiz der Sammlung darin, wie sie durch ihre Vielfalt und Fülle den abendländisch beengten Altertumsbegriff erfrischend irritiert und dabei ein ganzheitliches Verständnis antiker Kultur bereichert. Als Fluchtpunkt aller Ähnlichkeiten und Unterschiedlichkeit erscheint die Entdeckung und Ausformung eines Menschenbildes, in dem sich das Menschliche zum Wert seiner selbst und Maß aller Dinge gestaltet. Auf ganz eigene Weise ergreifend muten dabei die Objekte an, in denen der frühe Mensch sein Ich noch in symbiotischer Beziehung zu seinen tierischen Mitgeschöpfen entwarf. Es ist die Schöpfungswanderschaft von Hegels Weltgeist, der die Vorliebe des Sammlers folgt, die ergo im Land der alten Griechen nach Hause gelangt.« (Berliner Zeitung)

Kategorie:

ProduktbeschreibungProduktbeschreibung anzeigen

Produkteigenschaften

Bereich Gebundene Ausgabe
EAN 9783716510254
Edition 1. Auflage
ISBN 3716510254
Gewicht 2kg
Hersteller/Herausgeber
Benteli
Sprachen Deutsch, Deutsch, Deutsch
Seitenanzahl 500
Paket (L x B x H) 278 x 222 x 44 mm
Paketgewicht 2kg