Der wirkliche Mensch als möglicher: Paul Ricoeurs Anthropologie als Grundlagenreflexion der Theologie

  • Zu diesem Produkt wurden keine Features hinterlegt. Weitere Informationen zu diesem Produkt finden Sie weiter unten in der Produktbeschreibung oder bei den jeweiligen Online Shops.
  Alle Produktdaten, Preise und Angebote wurden von unseren Partnernetzwerken übermittelt.

Preisvergleich

Bester Gesamtpreis
60,00 €*
Versand ab 0,00 €
Gesamt: 60,00 €

Der wirkliche Mensch als möglicher: Paul Ricoeurs Anthropologie als Grundlagenreflexion der Theologie

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

60,00 €*
Versand ab 0,00 €
Gesamt: 60,00 €

Der wirkliche Mensch als möglicher als Buch von Christian Ferber

Der wirkliche Mensch als möglicher:Paul Ricoeurs Anthropologie als Grundlagenreflexion der Theologie Christian Ferber

Verfügbarkeit beim Händler erfragen.

60,00 €*
Versand ab 0,00 €
Gesamt: 60,00 €

Der wirkliche Mensch als möglicher

Diese Studie profiliert eine ästhetische Grundlegung des Menschlichen in konstitutionstheoretischer Absicht. Tatsächlich bietet das Œuvre Paul Ricœurs zahlreiche methodische Ansätze, diese Frage gleichermaßen umfänglich wie facettenreich zu erheben -...

Verfügbarkeit beim Händler erfragen.
Versand ab 0,00 € Sofort lieferbar

* Alle Preisangaben sind in Euro, inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versand. Eine zwischenzeitliche Änderung der Rangfolge, der Lieferzeit und der Versandkosten im Preisvergleich ist möglich. Die Preise könnten seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Die angezeigten Versandkosten sind "ab" Preise und können je nach Lieferadresse, Kundenstatus und Warenwert abweichen. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unseren AGB.

Letzte Aktualisierung der Daten: 17.07.2019 06:19

Produktbeschreibung

Diese Studie profiliert eine ästhetische Grundlegung des Menschlichen in konstitutionstheoretischer Absicht. Tatsächlich bietet das Ouvre Paul Ricours zahlreiche methodische Ansätze, diese Frage gleichermaßen umfänglich wie facettenreich zu erheben - von subjektivitätstheoretischen Erwägungen bis hin zu sprachpositivistischen Befunden. Die sich daraus ergebende Gestalt des Menschlichen oszilliert zwischen empirischen, ontologischen und deutungstheoretischen Momenten, ohne dass eine synthetische Summe zu ziehen wäre. Insofern schält sich ein anthropologisches Relief heraus, das in phänomenologisch-hermeneutischer Diktion den wirklichen Menschen als möglichen skizziert. Damit wird zugleich ein anthropologisches Grundverständnis erreicht, das über den Aspekt qualitativer Transzendenz im Gespräch mit der Theologie F. Schleiermachers und K. Barths zu neuen fundamentaltheoretischen Impulsen hinsichtlich der Offenbarungskonstitution des Menschen führt.

Produkteigenschaften

Bereich
Gebundene Ausgabe
EAN
9783847100430
Edition
1
ISBN
9783847100430
Abmessungen (L x B x H)
172 x 30 x 247 mm
Gewicht
576g
Hersteller/Herausgeber
V&R Unipress
Sprachen
Deutsch, Deutsch
Seitenanzahl
340
Paket (L x B x H)
246 x 158 x 28 mm
Paketgewicht
721g